• Handeln

    Naturschutz durch Schafbeweidung

    Berlin/Bonn, 13. Aprl 2022: Weidende Schafe und Ziegen erhalten und schützen artenreiche Lebensräume wie Streuobstwiesen und Trockenrasen. Mit dem Projekt „Weidewonne“ will die Naturstiftung David in Thüringen daher zusammen mit der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg (NfGA) [weiter...]
  • Neuigkeiten

    Mit Künstlicher Intelligenz geeignete Orte für Windenergie finden

    Sozialwissenschaftliches Team der Universität Oldenburg an Verbundprojekt beteiligt Oldenburg. Wo gibt es nicht nur ausreichend Platz, sondern auch genug Wohlwollen in der Bevölkerung, damit Windenergie-Ausbauprojekte Erfolg haben können? Das untersuchen Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler der Universität Oldenburg [weiter...]
  • Recyclingpapier
    Leben

    ​Die Umweltbilanz von Recyclingpapier

    Ökologisch nachhaltiges Handeln ist häufig beschwerlich und mit Einschränkungen verbunden. Vergleichsweise leicht lässt sich Frischfaserpapier durch umweltfreundliches Recyclingpapier ersetzen. In Behörden, Ämtern, Schulen und Universitäten scheint der Traum vom papierlosen Arbeiten eine Utopie zu sein. [weiter...]
  • Leben

    Wie gut speichern Nord- und Ostsee Kohlenstoff?

    Wie gut speichern Nord- und Ostsee Kohlenstoff? Oldenburg. Die Ozeane schlucken derzeit ein Drittel der menschengemachten Kohlendioxid-Emissionen. Das Treibhausgas löst sich direkt im Wasser. Außerdem wird es von Mikroorganismen über die Photosynthese aufgenommen sowie teils [weiter...]

Naturschutz durch Schafbeweidung

Handeln

Berlin/Bonn, 13. Aprl 2022: Weidende Schafe und Ziegen erhalten und schützen artenreiche Lebensräume wie Streuobstwiesen und Trockenrasen. Mit dem Projekt „Weidewonne“ will die Naturstiftung David in Thüringen daher zusammen mit der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg (NfGA) [weiter…]

Mit Künstlicher Intelligenz geeignete Orte für Windenergie finden

Neuigkeiten

Sozialwissenschaftliches Team der Universität Oldenburg an Verbundprojekt beteiligt Oldenburg. Wo gibt es nicht nur ausreichend Platz, sondern auch genug Wohlwollen in der Bevölkerung, damit Windenergie-Ausbauprojekte Erfolg haben können? Das untersuchen Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler der Universität Oldenburg [weiter…]

Recyclingpapier

​Die Umweltbilanz von Recyclingpapier

Leben

Ökologisch nachhaltiges Handeln ist häufig beschwerlich und mit Einschränkungen verbunden. Vergleichsweise leicht lässt sich Frischfaserpapier durch umweltfreundliches Recyclingpapier ersetzen. In Behörden, Ämtern, Schulen und Universitäten scheint der Traum vom papierlosen Arbeiten eine Utopie zu sein. [weiter…]

Wie gut speichern Nord- und Ostsee Kohlenstoff?

Leben

Wie gut speichern Nord- und Ostsee Kohlenstoff? Oldenburg. Die Ozeane schlucken derzeit ein Drittel der menschengemachten Kohlendioxid-Emissionen. Das Treibhausgas löst sich direkt im Wasser. Außerdem wird es von Mikroorganismen über die Photosynthese aufgenommen sowie teils [weiter…]

Naturschutz durch Schafbeweidung

Handeln
Berlin/Bonn, 13. Aprl 2022: Weidende Schafe und Ziegen erhalten und schützen artenreiche Lebensräume wie Streuobstwiesen und Trockenrasen. Mit dem Projekt „Weidewonne“ will die Naturstiftung David in Thüringen daher zusammen mit der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg (NfGA) [weiter...]

Mit Künstlicher Intelligenz geeignete Orte für Windenergie finden

Neuigkeiten
Sozialwissenschaftliches Team der Universität Oldenburg an Verbundprojekt beteiligt Oldenburg. Wo gibt es nicht nur ausreichend Platz, sondern auch genug Wohlwollen in der Bevölkerung, damit Windenergie-Ausbauprojekte Erfolg haben können? Das untersuchen Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler der Universität Oldenburg [weiter...]
Leben

​Die Umweltbilanz von Recyclingpapier

Ökologisch nachhaltiges Handeln ist häufig beschwerlich und mit Einschränkungen verbunden. Vergleichsweise leicht lässt sich Frischfaserpapier durch umweltfreundliches Recyclingpapier ersetzen. In Behörden, Ämtern, Schulen und Universitäten scheint der Traum vom papierlosen Arbeiten eine Utopie zu sein. [weiter...]
Leben

Wie gut speichern Nord- und Ostsee Kohlenstoff?

Wie gut speichern Nord- und Ostsee Kohlenstoff? Oldenburg. Die Ozeane schlucken derzeit ein Drittel der menschengemachten Kohlendioxid-Emissionen. Das Treibhausgas löst sich direkt im Wasser. Außerdem wird es von Mikroorganismen über die Photosynthese aufgenommen sowie teils [weiter...]